bbw Hochschule

Die Gründung einer privaten Fachhochschule war 2007 die Antwort des Bildungswerks der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg (bbw) auf den steigenden Bedarf an gut qualifizierten akademischen Fachkräften und Führungskräften. Sie ist seitdem stark gewachsen und konnte sich mit derzeit über 1200 Studierenden als größte private Fachhochschule der Region etablieren.

Bachelor:

  • Medienmanagement (auch dual)

Webseite & Kontakt:
http://www.bbw-hochschule.de


Weitere Informationen zum Medien-Studium

Die Gründung einer privaten Fachhochschule war 2007 die Antwort des Bildungswerks der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg (bbw) auf den steigenden Bedarf an gut qualifizierten akademischen Fachkräften. Sie ist seitdem stark gewachsen und konnte sich so als zweitgrößte private Fachhochschule der Region etablieren.Die bbw Hochschule bietet internationale Bachelor-Abschlüsse in drei Fachrichtungen als Vollzeitstudium oder berufs-/ausbildungsbegleitend an. Auch Menschen ohne Abitur können hier, bei Nachweis entsprechender Berufspraxis und Ausbildung, ein Hochschulstudium absolvieren. Damit wird endlich eine Lücke im deutschen Bildungssystem zu Gunsten einer höheren Durchlässigkeit geschlossen. Die wachsende Komplexität, der sich Unternehmen heute gegenüber sehen, ist nur durch gut ausgebildete Mitarbeiter/-innen zu bewältigen. Dem trägt die bbw Hochschule mit ihren Studienangeboten Rechnung.

Weitere Medien-Studiengänge