Jobsuche: Vom Medienmanager zum Grafikdesigner – Stellenbörsen für die Suche nach dem passenden Job

Die Jobs in der Medienbranche sind heiß begehrt. Das zeigt sich nicht nur an den zahlreichen Stellenbörsen im Internet, die solche Jobs vermitteln wollen, sondern auch an dem Ansturm von Seiten der Bewerber auf die interessantesten Positionen. Damit du nach deinem Medienstudium auch schnell im Berufsleben unterkommst, ist es wichtig, schon während der Studienzeit viel Praxiserfahrung gesammelt zu haben. Wer in Zeiten des Studiums unter der Woche lieber auf der Couch liegt als bei einem Medienunternehmen zu arbeiten oder in den Semesterferien lieber am Strand liegt, als ein Praktikum zu absolvieren, der wird es schwer haben, sich gegen die nicht gerade kleine Zahl der Bewerber durchzusetzen.

Hilfreicher Text?
Nicht hilfreichGeht soTeilweiseHilfreichSehr hilfreich
5.00/5 (Abstimmungen: 3)
Loading...


Im Nachfolgenden haben wir von medien-studieren.net daher Möglichkeiten zusammengestellt, wie ihr zur Studienzeit und auch danach die richtigen Medienjobs finden könnt.

Jobs finden in Suchmaschinen

Stellenbörsen MedienjobsBei den meisten Jobsuchenden führt der Weg wahrscheinlich immer direkt zur Suchmaschine des Vertrauens, wie zum Beispiel Bing oder Google. Für alle, die ortsunabhängig suchen, ist dies auch sicherlich eine gute Option, denn man hat kaum eine Möglichkeit, die Suchergebnisse regional einzugrenzen.

Was sollte man suchen, um die passenden Medienjobs zu finden? Prinzipiell sind die logischsten Eingaben natürlich „Medienjobs“ oder „Stellenausschreibung Medien“. Hier erhält man aber sehr allgemeine Ergebnisse und muss sich evtl. noch durch zahlreiche Webseiten klicken, um auch die passenden Vakanzen zu finden. Eine bessere Option ist zum Beispiel, nach „abgeschlossenes Studium Medienmanagement“ (wenn du in diesem Bereich einen Job suchst) zu suchen. Denn dieser Satz wird in den meisten Stellenanzeigen vorkommen, die für dich von Interesse sind. Eine wiederum etwas breiter angelegte Suche über Begriffe wie „Jobs Medienmanagement“ bringt dann mehr Ergebnisse, die es dann wieder zu filtern gilt.



Medienjobs finden auf (spezialisierten) Stellenbörsen

Wer mehr Optionen auswählen möchte bei der Suche nach einem neuen Job, der ist sicherlich auch auf Stellenbörsen gut aufgehoben. Hier kann man die Suche zum Beispiel regional einschränken und erhält somit nur Jobangebote im Medienbereich aus seiner Umgebung. Vor allem die speziell auf Stellenangebote für “Medienmenschen” ausgerichteten Webseiten können gute Ergebnisse liefern.

Auf Medien spezialisierte Jobbörsen:

Ein Blick lohnt sich auch in die allgemeinen, dafür aber großen Stellenbörsen wie


Jobs finden bei Unternehmen

Zahlreiche Unternehmen der Medienbranche haben es schon längst nicht mehr nötig, ihre Stellen auf anderen Portalen auszuschreiben und dafür auch noch zu bezahlen. Wenn RTL beispielsweise eine Stelle zu besetzen hat, reicht die Ausschreibung auf der Webseite und im Netzwerk des Unternehmens (z.B. auf der Webseite des Bertelsmann Konzerns) und schon kommen die Bewerbungen angeflogen. Eine weitere Möglichkeit bei der Medienjobsuche ist es also, die Webseiten der gewünschten Arbeitgeber direkt aufzusuchen und dort zu recherchieren. Oft kann man sich auch direkt online dann digital bewerben.

Wir wünschen viel Erfolg bei der Praktikums- und Jobsuche im Medienbereich.

Empfiehl uns weiter: