Internationales Marketing und Media-Management – RFH informiert am 17. Januar 2014

« zurück zu den News

Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) lädt zur Vorstellung des Masterstudienganges ein. Die Informationsveranstaltung mit dem Studiengangsleiter Prof. Dr. Dietmar Barzen findet im RFH-Hauptgebäude statt.

Ziel des Studienganges ist es, Absolventen mit einer breiten Medien- und Führungskompetenz auszubilden. Dabei steht die Anwendungsorientierung im Fokus der Studienplaner. Über Fallstudien alltäglicher Probleme im Medienunternehmen, Kommunikationsagenturen und der werbetreibenden Industrie werden vertiefte Kenntnisse im internationalen Management erworben, damit die zukünftigen Masterabsolventen mediale Problemstellungen verantwortungsvoll lösen können. In den Modulen werden dazu Methoden erprobt, mit IT- und Medien-Tools geforscht, Markt- und Wettbewerbsanalysen erstellt. Der Master in International Marketing and Media Management kann in Vollzeit (vier Semester) und in der berufsbegleitenden Variante (fünf Semester abends und samstags) absolviert werden.

Prof. Barzen beantwortet zum Infoabend individuelle Fragen, stellt das Studienkonzept vor und klärt über die Zugangsvoraussetzungen auf. Des Weiteren stellt er Fächer- und Studieninhalte vor und gibt einen Ausblick auf die zukünftige Arbeitsmarktsituation sowie Gehaltsentwicklung von MAsterabsolventen im Mediensegment.

Wann?

  • Freitag, 17. Januar 2014 um 18 Uhr

Was?

  • Informationsabend zum multidisziplinären Masterstudiengang International Marketing and Media Management

Wo?

  • RFH-Hauptgebäude, Raum 015, Schaevenstraße 1 a/b, 50676 Köln

Bewerbungen für den Studienstart im SS 2014 werden noch angenommen.

Weitere Informationen auf der Homepage www-rfh-koeln.de oder telefonisch bei der Studienberatung, Nicole Wickendick, Tel.: 0221/20 302-625, E-Mail: wickendick(at)rfh-koeln.de