IST-Hochschule – Kommunikation & Medienmanagement (Vollzeit, Teilzeit und dual studieren)

Abschluss:
Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung „Kommunikation & Medienmanagement“

Medien studieren bei IST-Hochschule

Webseite zum Studiengang

Ob Voll- oder Teilzeitstudium oder ein dualer Studiengang: An der IST-Hochschule für Management findet jeder Interessent die passende Studienvariante. Mit dem Bachelor „Kommunikation & Medienmanagement (B.A.)“ qualifizieren Sie sich in 6 (Vollzeit), 7 (dual) oder 8 (Teilzeit) Semestern für leitende Positionen.



Studienverlauf:
Der Bachelor-Studiengang „Kommunikation & Medienmanagement (B.A.)“ vermittelt Ihnen fundierte wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse, solides Kommunikationswissen und umfangreiches Medien-Know-how. So erhalten Sie ein integriertes Verständnis der facettenreichen Kommunikations- und Medienwirtschaft. Die Inhalte der Voll- und Teilzeitvariante sind identisch.

Im Rahmen des dualen Studienmodells verbringen Sie viel Zeit im Unternehmen, in einer Agentur oder bei anderen Arbeitgebern. Auf diese Weise erhalten Sie Praxiswissen aus erster Hand. Die theoretischen Grundlagen erwerben Sie im Fernstudium.


Zielgruppe:
Der Bachelor-Studiengang Kommunikation & Medienmanagement (B.A.) richtet sich an Schulabgänger mit Hochschul- oder Fachhochschulreife, die einen beruflichen Einstieg in die Kommunikations- und Medienbranche anstreben, und an Branchenkenner, die sich mit dem Bachelor-Abschluss akademisch weiterqualifizieren möchten.


  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (notwendig)
  5. (notwendig)
 


Zugangsvoraussetzungen:
Für ein Fernstudium:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss
  • Zusätzlich müssen Sie ein 3-monatiges Praktikum in der Kommunikations-, Event- oder Medienbranche absolviert haben oder eine branchenspezifische Berufserfahrung von mindestens 3 Monaten vorweisen

Für ein duales Studium
Bevor Sie ein duales Bachelor-Studium an der IST-Hochschule für Management belegen können, müssen Sie eine vertragliche Zusammenarbeit mit einem Ausbildungsbetrieb vorweisen. Bei der Auswahl des passenden Praxispartners steht Ihnen die IST-Hochschule für Management gerne beratend zur Seite.

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigen Sie die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss.

Studieren ohne Abitur
Auch ohne Abitur können Sie an der IST-Hochschule für Management einen Bachelor-Studiengang belegen. Bei Fragen zu den Zulassungsvoraussetzungen rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne persönlich.

Webseite zum Studiengang:
IST-Hochschule – Kommunikation & Medienmanagement