Games Management

Abschluss

Master

Dauer

3-4 Semester

Art

Vollzeit

Dieses Masterstudium ist nicht konsekutiv und daher als Aufbaustudium für jeden Bachelorstudiengang geeignet.

Das Masterstudium Games Management kombiniert Fachwissen aus Wirtschaft mit Games-Technologie und -branchenwissen, um die Studierenden zu Fach- und Führungskräften in der Spielebranche auszubilden. Neben soliden Management-Grundlagen (Betriebswirtschaft, Marketing, Organisation) erlernen sie das Wichtigste aus Bereichen wie Design, Spieltheorie, Entertainment und Programmierung, um vielseitig auf die Anforderungen der Videospiel-Industrie vorbereitet zu sein. Sei es die Konzeption, der Vertrieb oder die Vermarktung neuer Videospiele - die Aufgabenbereiche sind vielfältig. Absolventen können beispielsweise in der Spieleentwicklung arbeiten, aber auch als Produkt- oder Community Manager tätig sein oder die Leitung eines Unternehmens übernehmen.

Infomaterial anfordern