Schließen
Sponsored

Digitalisierungsmanagement

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 6 Monate
  • Art Fernlehrgang

Die Digitalisierung bringt für viele Unternehmen große Veränderungen mit sich. Um sich entsprechend darauf einzustellen und auch im Zuge zukünftiger Neuerungen wettbewerbsfähig zu bleiben, empfiehlt es sich daher, einen umfassenden Überblick darüber zu gewinnen, wie sich die Digitalisierung auf verschiedene unternehmerische Bereiche auswirkt.

Das Hochschulzertifikat „Digitalisierungsmanagement“ vermittelt Ihnen fundiertes Fachwissen zu Chancen und Risiken der Digitalisierung und zeigt Ihnen, wie Sie damit umgehen und die Entwicklungen für Ihr Unternehmen nutzen können. Damit werden Sie zum Experten für digitale Transformation und können Ihr berufliches Profil um diesen Punkt erweitern.

Erwerben Sie relevantes Grundlagenwissen und spezialisieren Sie sich im Bereich der Digitalisierung!

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Weiterbildungsinhalte

Mit dem Hochschulzertifikat erwerben Sie Kenntnisse zu aktuellen Entwicklungen und zukünftigen Trends der Digitalisierung. Die Inhalte sind u.a.:

  • Grundlagen der Vernetzung
  • Konzepte der Digitalisierung
  • Technologien wie Blockchain, Augmented Reality und Internet of Things
  • Geschäftsmodelle, Risiken, IT-Sicherheit

 

Zielgruppe

Das Hochschulzertifikat richtet sich an Berufstätige mit kaufmännischem Hintergrund, welche die Digitalisierung im beruflichen Umfeld nutzen möchten.

 

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

  • (Fach-)Hochschulreife oder ein vergleichbarer Schulabschluss oder
  • eine 2-jährige Berufsausbildung und ein Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung oder
  • eine abgeschlossene, 2-jährige Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

Studiengebühren

Die Studiengebühren betragen 200 monatlich bzw. 1.200 Euro insgesamt.

Studienbeginn und Dauer

Das Hochschulzertifikat startet jeweils im April und Oktober. Sie dauert 6 Monate.

zurück zum Anbieter