Journalismus und Unternehmenskommunikation

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Das Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation (‚Journalism & Business Communication‘) ist dreigliedrig: auf das Grundstudium folgen Auslandssemester und Vertiefungsstudium. Zunächst erfahren die Studierenden sämtliche handwerkliche und theoretische Grundlagen über Massenkommunikation, Journalismus, Unternehmenskommunikation, das Schreiben von Artikeln, Erstellen TV- und Radio-Beiträgen. Im Auslandssemester besteht dann die Möglichkeit, neben einer anderen Kultur kennenzulernen auch eine andere Sprache zu vertiefen und fachliche Kenntnisse zu erweitern. Im Vertiefungsstudium wählen die Studierenden dann Fächer, die sie für besonders interessant und wichtig für ihre Zukunft halten: Ressort-Journalismus, Online, TV & Radio, Unternehmensführung, Marketing oder auch Medienwirkung & Medienpsychologie. Flankiert werden diese eher theoretischen Inhalte ab dem zweiten Semester durch eine Lehrredaktion, in welcher die ausschließlich Studierende in gecoachter und überwachter Selbstorganisation ein tagesaktuelles Nachrichtenportal pflegen.

Infomaterial bestellen