Schließen
Sponsored

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Grafikdesign in Stuttgart gesucht?

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Grafikdesign in Stuttgart - Dein Studienführer

Du willst Grafikdesign als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Stuttgart absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Stuttgart recherchiert, an denen du Grafikdesign als Berufsbegleitendes Präsenzstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für Grafikdesign als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Stuttgart findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ein berufsbegleitendes Präsenzstudium ist eine der Möglichkeiten, durch die du dich auch im Beruf noch weiterbilden kannst. So hast du die Möglichkeit, deinen Bachelor- oder Masterabschluss auch neben der Arbeit zu erwerben, was vor allem neue berufliche Perspektiven mit sich bringen kann. Besonders dann, wenn ein Fernstudium für dich nicht in Frage kommt, weil es dir schwer fällt, dich Zuhause zu konzentrieren, hast du hier die Möglichkeit, dir das nötige Wissen innerhalb einer Gemeinschaft anzueignen.

Du musst nicht unbedingt einem Vollzeitstudium nachgehen, um dich für einen Beruf in den Medien zu qualifizieren. Einer der bekanntesten Medien Studiengänge, die sich auch in dieser Form studieren lassen, ist das Medienmanagement, auch bekannt als Medienwirtschaft oder Medienökonomie. Dieser Studiengang ist vor allen Dingen für diejenigen geeignet, die sich auch für BWL interessieren. Allerdings gibt es auch andere Studiengänge, die sich berufsbegleitend studieren lassen – in unserer Hochschuldatenbank findest du eine Übersicht aller Möglichkeiten.


Grafikdesign

Der Klassiker unter den Design-Studiengängen: Grafikdesign. Und dabei spricht man heute eigentlich eher von Kommunikations- und Mediendesign.

Das Grafikdesign Studium: Voraussetzungen und Inhalte

Grafikdesign – das ist der Traum vieler kreativer Köpfe. Doch wer sich bewerben will, braucht eine Mappe, also eine Sammlung von eigens angefertigten Grafiken.

Wer über das nötige Talent verfügt, lernt im Studium seine künstlerische Begabung weiter auszubauen, mit verschiedenen Programmen und Techniken zu arbeiten sowie die Eigenheiten der verschiedenen Medien, für die man produziert, kennen. Auf dem Studienplan stehen Themen wie Gestaltungsgrundlagen, Typografie, Webdesign, Layout, Fotografie oder Digitale Medien. Ein bunter Mix also.

Karrierechancen nach dem Grafikdesign Studium

Nach dem Studium kannst du als Grafikdesigner in Agenturen, Grafikbüros, Marketingabteilungen oder Medienabteilungen arbeiten. Und dich natürlich auch selbstständig machen und auf eigene Rechnung arbeiten.

Ob du dabei im Bereich Webdesign, Print, Corporate Design oder was auch immer durchstartest, ist vor allem deinen persönlichen Interessen und Talenten geschuldet. Grafikdesigner werden für die Produktion von Flyern, Plakaten, Filmen, Magazinen, Webseiten und mehr gebraucht.

In unserem ausführlichen Artikel zum Grafikdesign Studium findest du alles, was du wissen musst: Welche Voraussetzungen du erfüllen muss, was du lernst und damit beruflich machen kannst sowie eine Liste mit allen Hochschulen, die ein Grafikdesign Studium anbieten. Das macht die Suche nach dem richtigen Design-Studiengang doch zum Kinderspiel!


Weitere Informationen zum Grafikdesign Studium
Berufsbegleitendes Präsenzstudium Grafikdesign in Stuttgart

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Grafikdesign in Stuttgart

Stuttgart

Die Haupstadt Baden-Württembergs hat mittlerweile weit über 600.000 Einwohner und wächst stetig. Die gemütliche Mentalität der Schwaben trifft hier auf Großstadtfeeling. Mit vielen U-Bahn-Linien und drei großen S-Bahn-Linien kommt man in Stuttgart schnell voran. Das Stadtzentrum ist gut zu Fuß begehbar und ein wahres Shoppingparadies. Abends läd dieS Stadt mit zahlreichen Bars und Clubs vor allem um die bekannte Theodor-Heuss-Straße zum Feiern ein.

Medien in Stuttgart studieren

In Stuttgart verteilen sich etwa 68.000 Studenten auf sieben öffentliche Hochschulen, darunter die Unis Stuttgart und Hohenheim, die Akademie der bildenden Künste und die Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart sowie dreizehn private Hochschulen. Stuttgart ist keine typische Studentenstadt, dennoch gibt es viele Angebote für Studenten und in Vahinigen einen schönen Campus für das echte Studentenleben. Wer sich für ein Medienstudium in Stuttgart interessiert, findet etwa an der staatlichen "Hochschule der Medien" in Vaihingen eine große Auswahl an Studiengängen von Medienwirtschaft über Mediapublishing bis zu Public Relations, aber auch z. B. die Hochschule Macromedia bietet viele Möglichkeiten für ein Medienstudium.

Alle Hochschulen in Stuttgart

Pro

  • Egal ob Jura oder Medizin, Medien oder Wirtschaft, dual oder Vollzeit - an den 14 Hochschulen im schwäbischen Stuttgart findest du eine große Bandbreite an Studiengängen und –formen
  • In den kleinen Cafés und Restaurants im Stuttgarter Süden typisch schwäbische Maultaschen futtern, mit Wein bewaffnet im Rosensteinpark den Nachmittag begrüßen und schließlich die großen Künstler/innen vergangener Zeiten in der Staatsgalerie bewundern
  • Du liebst Zuckerwatte, Riesenräder und bist der/die Erste im Autoscooter-Fahrersitz? Dann wirst du auf den alljährlichen Cannstatter Wasen deine Freude haben

Contra

  • Da soll noch Einer sagen, die Schwaben seien geizig – bei Mietpreisen von 19,49 pro Quadratmeter blättern die Stuttgarter/innen fürs Wohnen ordentlich was hin
  • Dicke Luft? Das kannst du in Stuttgart wörtlich nehmen, denn die Feinstaubbelastung durch den Autoverkehr ist hier überdurchschnittlich hoch
  • Man sagt den Bewohner/innen der baden-württembergischen Hauptstadt ja Humorlosigkeit nach – ein paar Gläser Riesling oder Schwarzwälder Kirschwasser haben aber doch schon so manche/n Stuttgarter/in heiter gemacht