Übersicht: Gehalt / Verdienst nach einem Medienstudium

Eine oft gestellte Frage, wenn es um die Wahl des richtigen Studiums und damit auch der Berufsrichtung geht, dreht sich um das Gehalt. Was verdient man eigentlich nach einem Medienstudium? Und welche verschiedenen Jobs kann man nach dem Studienabschluss ergreifen? Wir haben Übersichten zu den verschiedenen Studiengängen recherchiert.

Inhaltsverzeichnis
Gehalt Medienmanager Gehalt MedienwissenschaftlerGehalt Mediengestalter Mediendesigner Gehalt Medieninformatiker

Gehalt Social Media Manager Gehalt Medientechniker Gehalt Online-Redakteur


Grundsätzliches zur Bestimmung des Gehalts

Gehalt in den MedienFür die nachfolgende Übersicht haben wir dutzende Quellen recherchiert und Medienmanager aus den unterschiedlichsten Bereichen befragt. Wir können aber für die Richtigkeit der Antworten keine Garantie übernehmen. Manches Gehalt kam uns zu niedrig vor, was zum Beispiel daran liegen könnte, dass statt dem Brutto- aus Versehen das Nettogehalt eingetragen worden ist. Daher gilt: Die Übersicht über den Verdienst als Medienmanager ist als Orientierung zu verstehen und nicht als fest verankerte Gehaltsstruktur.

Verschiedene Variablen beeinflussen das Gehalt

Wenn es um das Einkommen geht, kommen verschiedene persönlich beeinflussbare und leider auch nicht-beeinflussbare Faktoren zum Tragen:


Zu dieser Rubrik gehören alle Dinge, die du aktiv steuern kannst, um dein Gehalt zu verhandeln bzw. zu verbessern. Dazu gehören:

  • Studienabschluss: Je besser der Studienabschluss, desto besser sind die Chancen, den Arbeitgeber vom eigenen Können zu überzeugen und einen höheren Lohn herauszuholen. Und ein Master verdient meist mehr als ein Bachelor.
  • Praktika & Nebenjobs: Hast du während des Studiums schon zielführende Praktika absolviert oder als studentischer Mitarbeiter in Medienunternehmen gearbeitet? Die gemachte Praxiserfahrung wird von Arbeitgebern sehr hoch bewertet. Daher gilt: Je mehr du vorzuweisen hast, desto schneller findest du einen Job mit umso besserem Gehalt.
  • Eigenes Auftreten & Verhandlungsgeschick: Dies ist sicherlich ein Punkt, der für manche Personen nur mit Mühe zu beeinflussen ist: Wer in einem Bewerbungsgespräch selbstbewusst auftritt und sich gut verkaufen kann, wird auch meist ein höheres Einkommen aushandeln können.
  • Flexibilität: Wer unbedingt in seiner Heimatstadt wohnen bleiben möchte, der kann Glück haben, dass dortige Unternehmen gute Gehälter zahlen. Mit Sicherheit aber verringert man seine Chance, bei einem Unternehmen in einer anderen Gegend ein noch besseres Gehalt zu erzielen.
  • Auslandserfahrung: Nicht bei jedem Unternehmen kommt dieser Punkt zum Tragen. Aber wenn du dich bei einem weltweit agierenden Konzern bewirbst, sind Sprachkenntnisse und Auslandserfahrung ein Pluspunkt bei der Gehaltsverhandlung.


Berufseinstieg in den Medien – Welches Gehalt kann ich erwarten?

Gehalt nach MedienstudiumDas Medienstudium neigt sich dem Ende zu und die ersten Bewerbungen werden geschrieben. Aber welchen Gehaltswunsch sollte man angeben, um sich einerseits nicht unter Wert zu verkaufen, aber andererseits auch nicht durch zu hohe Gehaltswünsche aufzufallen?

Karriereberaterin Sabine Hartwig empfiehlt, zunächst im Internet zu recherchieren. Auf Seiten wie hier bei medien-studieren.net oder anderen Gehaltsvergleichen findet man zahlreiche Einkommen dargestellt. Wichtig ist, dass man sich die Datenbanken genau anschaut, denn dort sind sowohl Einträge von Berufstätigen mit 1 Jahr, als auch mit 20 Jahren Berufserfahrung zu finden. Und es ist natürlich nicht sinnvoll, sich als Hochschulabschluss z.B. mit einem langjährigen Medienmanager zu vergleichen.

Auch sinnvoll kann der Austausch mit den Kommilitonen sein. Hat jemand der Mitstudenten schon einen Job in der Tasche, kann man sich eventuell an seinem Einkommen orientieren. Prinzipiell wird man mit der Zeit ein Gefühl entwickeln, zu welchem Gehalt man bereit ist, zu arbeiten.

Empfiehl uns weiter: