Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Voice Acting

  • Abschluss Diplom
  • Dauer 18 Monate
  • Art Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Nachdem Film und Radio bereits die Bedeutung der menschlichen Stimme hervorgehoben haben, haben digitale Medien diese nun neu entdeckt und weiterentwickelt. Wir sprechen hier nicht von synthetischen Stimmen, sondern von der eigenen authentischen menschlichen Stimme, die Geschichten in Podcasts, Hörbüchern, Nachrichtenartikeln und sogar in Videospielen zum Leben erweckt – einem wachsenden Feld für Profis, die ihre stimmlichen Fähigkeiten einsetzen wollen.

Voice Acting am SAE Institute

Dank fortschrittlicher Aufnahme- und Mischtechnologien kann heute sogar das kollaborative Feld des Synchronsprechens aus einem Heimstudio betrieben werden. Das Ausbildungsziel für Synchronsprecher*innen ist es, dir intensives Training und viel Praxis in Tonalität, Stimmfarbe und Voice Acting zu bieten, wobei du von erfahrenen Dozierenden aus der Praxis lernst und übst. 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Lerninhalte sind u.a.:

  • Steuerung von Atem und Artikulation  
  • Erarbeitung von Texten 
  • Sprachklänge & Betonungen 
  • Einsatz von Stimmfarben, Emotional Acting 
  • Grundlagen der Studioarbeit, Voice-over, Hörbuch- und Hörspielproduktion 
  • Ausdruck, Gefühlsnuancen  
  • Synchronisation von Filmcharakteren 

Innerhalb von 18 Monaten kannst du dir flexibel und auch neben Beruf oder Familie, alle notwendigen Kompetenzen aneignen, die du für den Einstieg in die Voice Acting Branche benötigst. Veranstaltungen und Vorlesungen finden Online und am Campus statt und dank des optimierten Lehrkonzepts darfst du selbst bestimmen, wie und wann du am effektivsten lernst. So hast du mit deinem Diploma die Möglichkeit, dich für Positionen als Voice-Over-Künstler, Hörbuch- oder Synchronsprecher*in oder im Marketingbereich zum Beispiel als Werbesprecher*in zu bewerben.

Zugangsvoraussetzungen

Alles, was du für den Kurs brauchst, ist ein Abitur oder Fachabitur oder alternativ ein Mindestalter von 17 Jahren und die Mittlere Reife.

Kosten & Finanzierung

Informationen zu Kosten und Förderungsmöglichkeiten erhältst du im Infomaterial.

zurück zum Anbieter