Game Development

Abschluss

Bachelor

Dauer

36 Monate

Art

Fernstudium

In den Hochzeiten der Computer- und Videospielbranche sind professionelle Spieleentwickler immer wichtiger. Der Studiengang Bachelor of Science für Game Development bereitet neue Spieleentwickler auf ihre vielfältigen Aufgaben vor und hilft auch Quereinsteigern in der Spielebranche erfolgreich mitwirken zu können.

Die Grundlagen von Informatik werden mit den gestalterischen und wirtschaftlichen Aspekten der Spielebranche verknüpft, es werden wichtige Kenntnisse über die ständig wandelnde Hard- sowie Software vermittelt und mithilfe wissenschaftlicher Methoden und Techniken werden die verschiedenen Bereiche der Spieleentwicklung von Planung über Gestaltung bis zur technischen Realisierung erschlossen.

Weitere Kompetenzen auf den anliegenden Feldern wie z.B. Management, Spielepädagogik, Spieleethik und Wirtschafts- und Rechtswissenschaften fassen das Studium in einem ausgeglichenen Rahmen zusammen und bereiten kompetent auf das spätere Berufsleben als Informatiker oder Spieleentwickler vor.

Infomaterial anfordern