Bachelor Kommunikationsdesign in Soest: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Kommunikationsdesign

Stadt

Soest

Bachelor

Seit seiner Einführung im Jahre 1999 durch den “Bologna-Prozess” ist der Bachelor aus unserem heutigen Hochschulsystem nicht mehr wegzudenken. Von dem lat. Wort “bakkalaureus” stammend, was soviel bedeutet, wie “mit Lorbeeren gekrönt”, bezeichnet der Bachelor den ersten berufsqualifizierenden Studienabschluss, der z.B. durch ein Masterstudium ergänzt werden kann.

Es gibt übrigens verschiedene Arten von Bachelor-Abschlüssen! Im Bereich Medien erwirbst du in der Regel den Titel Bachelor of Arts (B.A.).

Das Studium dauert normalerweise sechs Semester und ist modular aufgebaut. Das heißt, dein Studium im Medienbereich ist durch Module strukturiert. Dabei fasst ein Modul ein oder mehrere Lehrveranstaltungen mit einem Lernziel zusammen. Für die erfolgreiche Teilnahme an den Seminaren oder Vorlesungen erhältst du Leistungspunkte, sogenannte Credit Points (CPs). Pro Semester solltest du insgesamt 30 CPs erwerben, für das gesamte Studium fallen im Allgemeinen insgesamt 180 CPs an. Ziel dieses Punktesystems ist die bessere Vergleichbarkeit und Transparenz deiner Studienleistungen mit anderen Studiengängen.

Vorteil des Bachelor-Systems ist, dass du innerhalb von nur drei Jahren einen europaweit anerkannten Abschluss in der Tasche hast, mit dem du dich entweder weiter qualifizieren kannst oder direkt in den Arbeitsmarkt einsteigen kannst.

Weiterlesen...

Kommunikationsdesign

Das Medienstudium für kreative Köpfe: Im Kommunikationsdesign Studium lernst du Botschaften und Kommunikationsstrategien zu visualisieren, z.B. auf Flyern, Plakaten, Websites, Werbefilmen und mehr.

Infos zum Studium und alle passenden Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Kommunikationsdesign Studium erfährst du, welche Voraussetzungen du für die Studienzulassung erfüllen musst, welche Inhalte auf dem Studienplan stehen und wie die beruflichen Perspektiven aussehen. Der ganz große Pluspunkt: Wir listen dir auch gleich alle Hochschulen in Deutschland, die ein Kommunikationsdesign Studium anbieten.

Im Studium Kommunikationsdesign, häufig auch unter Grafikdesign oder Mediendesign zu finden, lernst du die Grundlagen von Design, Kunst und Gestaltung kennen. Dazu zählen u.a. Designtheorie, Kunstgeschichte, Medientechnik, Typografie, Farbe und Form, Gestaltungslehre, Zeichnen oder Kommunikationswissenschaft. Je nach Kommunikationsdesign-Studiengang kannst du eigene Schwerpunkte setzen, z.B. in Illustration, Bewegtbild, Packaging Design, Corporate Design oder Werbung.

Als Kommunikationsdesigner kannst du dich selbstständig machen oder in Agenturen jeder Art, Kommunikations- und Marketingabteilungen von großen Unternehmen oder bei Verlagen, Kultureinrichtungen, Spielefirmen und TV-Sendern arbeiten. Die meisten Arbeiten finden projektbasiert statt, das heißt du erarbeitest im Auftrag eines Kunden Konzepte, stellst Entwürfe vor und gestaltest ein Produkt. Das kann ein Film, ein Flyer, eine Zeitung oder eine Website sein – je nachdem, worin deine Stärken und Interessen liegen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Soest

Soest liegt in Nordrhein-Westfalen und zählt knapp 48.000 Einwohner. Sehenswert sind die alte Stadtmauer und zahlreiche unter Denkmalschutz stehende Fachwerkhäuser in der Innenstadt. Jedes Jahr im November findet in Soest die Allerheiligenkirmes statt. Sie ist die größte Altstadtkirmes in ganz Europa.

Duales Studium in Soest

In Soest gibt es einen Standort der Fachhochschule Südwestfalen. Dort sind die Fachbereiche Agrarwirtschaft, Maschinenbau-Automatisierungstechnik und Elektrische Energietechnik angesiedelt. Etwa 3.000 Studierende sind in Soest immatrikuliert. Im Frühjahr findet am Campus Soest regelmäßig ein Karrieretag statt. Zahlreiche Unternehmen bieten Studierenden und Absolventen Praktika, Jobs, Abschlussarbeiten und zahlreiche Informationen an.

Die Fachhochschule Südwestfalen bietet verschiedene Formen des dualen Studiums an: ein berufsbegleitendes Studium für Berufstätige als Erst- oder Weiterbildungsstudium, ein ausbildungsbegleitendes/-integriertes Studium mit dem Erwerb von zwei Abschlüssen und ein Studium mit integrierten Praxisphasen in der vorlesungsfreien Zeit.

Eine Variante des Studiums mit integrierten Praxisphasen ist das Soester Modell. Theoriephasen an der Hochschule und Praxisphasen im Unternehmen sind blockweise aufgeteilt, so dass sich Studierende ganz auf Theorie oder Praxis konzentrieren können. Das Soester Modell gibt es zum Beispiel für die Studiengänge Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau.

Alle Hochschulen in Soest

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de