Kommunikationsdesign in Zürich gesucht?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Kommunikationsdesign

Stadt

Zürich

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist für Bachelor und Masterstudiengänge die häufigste Studienform. Hier ist man hauptberuflich „Student“: Tagsüber besucht man Vorlesungen und Seminare an der Hochschule. Da ein MBA-Studium sich explizit an Berufstätige richtet, ist das Vollzeitstudium hier allerdings weniger verbreitet als bei Bachelor- und Masterstudiengängen.

Als Vollzeit-Student beschäftigt man sich intensiv mit dem Lernstoff und kann sich voll und ganz auf das Studium konzentrieren. Außerdem hat man täglich Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten, was den Wissensaustausch ebenso wie das Networking erleichtert. Der Nachteil: Eine berufliche Tätigkeit ist in der Regel nur in Form eines Nebenjobs möglich. Die Regelstudienzeit für einen Master bzw. MBA beträgt in Vollzeit üblicherweise zwei bis vier Semester und für einen Bachelor sechs Semester. 

Weiterlesen...

Kommunikationsdesign

Das Medienstudium für kreative Köpfe: Im Kommunikationsdesign Studium lernst du Botschaften und Kommunikationsstrategien zu visualisieren, z.B. auf Flyern, Plakaten, Websites, Werbefilmen und mehr.

Infos zum Studium und alle passenden Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Kommunikationsdesign Studium erfährst du, welche Voraussetzungen du für die Studienzulassung erfüllen musst, welche Inhalte auf dem Studienplan stehen und wie die beruflichen Perspektiven aussehen. Der ganz große Pluspunkt: Wir listen dir auch gleich alle Hochschulen in Deutschland, die ein Kommunikationsdesign Studium anbieten.

Im Studium Kommunikationsdesign, häufig auch unter Grafikdesign oder Mediendesign zu finden, lernst du die Grundlagen von Design, Kunst und Gestaltung kennen. Dazu zählen u.a. Designtheorie, Kunstgeschichte, Medientechnik, Typografie, Farbe und Form, Gestaltungslehre, Zeichnen oder Kommunikationswissenschaft. Je nach Kommunikationsdesign-Studiengang kannst du eigene Schwerpunkte setzen, z.B. in Illustration, Bewegtbild, Packaging Design, Corporate Design oder Werbung.

Als Kommunikationsdesigner kannst du dich selbstständig machen oder in Agenturen jeder Art, Kommunikations- und Marketingabteilungen von großen Unternehmen oder bei Verlagen, Kultureinrichtungen, Spielefirmen und TV-Sendern arbeiten. Die meisten Arbeiten finden projektbasiert statt, das heißt du erarbeitest im Auftrag eines Kunden Konzepte, stellst Entwürfe vor und gestaltest ein Produkt. Das kann ein Film, ein Flyer, eine Zeitung oder eine Website sein – je nachdem, worin deine Stärken und Interessen liegen.

Weiterlesen...

Hochschulen in Zürich

Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Zürich

Die Großstadt Zürich ist die größte Stadt der Schweiz und gehört mit über 400000 Einwohnern zu den bedeutendsten Studienstädten des deutschsprachigen Raumes. Die Stadt am Zürichsee hat politische Bedeutung als Hauptort des Kantons Zürich. Sie liegt überdies nicht weit von der bundesdeutschen Grenze entfernt. Nach Freiburg im Breisgau sind es keine 90 Kilometer. Bekanntheit genießt die Stadt durch ihre überragende kulturelle Bedeutung. In Zürich haben drei große Tageszeitungen ihren Sitz, darunter nicht zuletzt die renommierte Neue Zürcher Zeitung. Unter den Städten mit der höchsten Lebensqualität nimmt Zürich einen der obersten Plätze ein. Entsprechend hoch liegen allerdings auch die Lebenshaltungskosten in der Stadt.

Medien in Zürich studieren

Die Stadt unterhält eine ganze Reihe von Hochschulen. Neben der Universität Zürich ist hier etwa die Eidgenössische Technische Hochschule zu nennen. Selbstverständlich gehören auch Studiengänge aus dem Bereich Medien zum Repertoire der städtischen Hochschullandschaft. Die Universität Zürich etwa bietet den Master Filmwissenschaft an, um nur ein Beispiel zu nennen.

Alle Hochschulen in Zürich

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de