Schließen

Master Public Relations / Öffentlichkeitsarbeit in Rheinland-Pfalz: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Master

Studiengang

Public Relations / Öffentlichkeitsarbeit

Bundesland

Rheinland-Pfalz

Master

Der Master bezeichnet einen europaweit anerkannten Hochschulabschluss, der an den Bachelor oder an einen klassischen Abschluss wie Magister oder Diplom anschließt.

Möchtest du einen Master im Bereich Medien machen, musst du i.d.R. mit einer Dauer von vier Semestern, seltener mit vier Semestern, rechnen. Man unterscheidet innerhalb der Masterstudiengänge zwischen eher forschungs- und anwendungsorientierten Studiengängen bzw. zwischen dem konsekutiven und dem weiterbildenden Master. Der konsekutive Master baut dabei auf einem bestimmten Bachelor-Studiengang auf. Der weiterbildende Master hingegen setzt Berufserfahrung von mindestens einem Jahr voraus.

Im Medienbereich wirst Du eher auf anwendungsorientierte Studiengänge treffen, die einen hohen Praxisbezug aufweisen, seltener auch auf weiterbildende Studiengänge.

Dein Studium im Medienbereich schließt du mit dem Master of Arts (M.A.) ab. Danach steht deinem Einstieg ins Berufsleben nichts mehr im Weg. Alternativ kannst du dich noch für eine Promotion entscheiden.

Weiterlesen...

Public Relations / Öffentlichkeitsarbeit

Pressemitteilungen und Reden schreiben, Krisenkommunikation managen, für ein gutes Image sorgen – PR-Profis haben jede Menge zu tun! Wenn du diese Art von Arbeit spannend findest, ist ein PR Studium das Richtige für dich.

Infos zum Studium und alle passenden Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum PR Studium bekommst du alles Wichtige für die Studienwahl auf einen Blick: Studieninhalte, Voraussetzungen und Karriereoptionen. Das Beste: Wir liefern dir auch gleiche eine Liste mit allen Hochschulen, die ein Studium im Bereich Öffentlichkeitsarbeit anbieten.

In Studiengängen, wie Business Communication Management, Strategische Kommunikation und PR oder Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation, wirst du zum Kommunikationsexperten ausgebildet. Auf dem Studienplan stehen Kommunikations- und Medienmanagement, Journalistische Grundlage, Pressearbeit, Projektmanagement und Corporate Communication, aber genauso auch Basiswissen in BWL und Recht. Mit deinem Know-how kannst du nach dem Abschluss als Pressesprecher für ein Unternehmen arbeiten, als PR-Manager für Kunden (Firmen und Einzelpersonen) PR-Kampagnen planen und durchführen oder im Bereich Marketing und Social Media tätig sein.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Rheinland-Pfalz

Beliebte Urlaubsregionen mit malerischen Mittelgebirgslandschaften wie die Eifel, der Westerwald oder der Hunsrück, weltweit bekannte Naturdenkmäler wie die Weinberge im Mittelrheintal oder an der Mosel: das siebtgrößte Bundesland Rheinland-Pfalz ist gleichermaßen ein Eldorado für Biker, Wanderer, Kletterer oder Kanusportler wie für Kulturbegeisterte, Entdecker und Genießer: Rund 65 % der deutschen Weine kommen aus dem Bundesland an der Grenze zu Belgien und Luxemburg. Dazu liegen in Rheinland-Pfalz mit seinen 4 Millionen Einwohnern gleich 22 attraktive Hochschulstandorte. Studierende haben die Wahl zwischen pulsierenden Großstädten wie Mainz, Trier und Koblenz oder kleineren, teils hochspezialisierten Standorten wie Hachenburg oder Mayen.

Medien studieren in Rheinland-Pfalz

Eine Hochburg für ein Studium im Bereich der Medien ist sicherlich die Landeshauptstadt und gleichzeitig größte Stadt Mainz, was durch die Ansiedlung zahlreicher Medienunternehmen und Fernsehsender wie dem ZDF oder Sat.1 begünstigt wird. In Mainz werden an den drei staatlich anerkannten Hochschulen sowohl Bachelor- als auch Masterstudiengänge in Medienwissenschaften mit unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten. Aber auch die Universität und die Hochschule der altehrwürdigen Römerstadt Trier, die Universität in Kaiserslautern und die Hochschule Koblenz-Landau bieten Studiengänge im Bereich der Medien an.

Alle Hochschulen in Rheinland-Pfalz