Schließen
Sponsored

Medien Studium in Potsdam: Hochschulen & Studiengänge

Medien Studium in Potsdam - Dein Studienführer

In Potsdam erwartet dich ein breites Bildungs-Buffet an insgesamt 47 Hochschulen. Lass dich von uns inspirieren und finde dein Traumstudium in Potsdam. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 47 Hochschulangebote in Potsdam findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Medien Studium in Potsdam

Medien Studium in Potsdam

Potsdam

Die Großstadt Potsdam liegt im Herzen des Bundeslandes Brandenburg, dessen Hauptstadt sie darstellt. In der kreisfreien Stadt an der Havel sind gegenwärtig etwa 170000 Personen gemeldet. Sie rechnet zur Metropolregion Berlin/Brandenburg. Die Bundeshauptstadt Berlin ist keine 30 Kilometer von Potsdam entfernt. Große Bekanntheit genießt die Stadt für den Park Sanssouci. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Marmorpalais und das Schloss Cecilienhof. Außerdem ist das erste große Filmstudio der Welt in Potsdam ansässig: das Filmstudio Babelsberg. Als Wahrzeichen der Stadt wird neben Sanssouci gemeinhin der Alte Markt betrachtet.

Medien in Potsdam studieren

Die Stadt Potsdam unterhält mit der Universität Potsdam und der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ gleich zwei Universitäten. Zudem gibt es kleinere Hochschulen in der Stadt wie die Fachhochschule Potsdam und die Fachhochschule für Sport und Management Potsdam. Die Studentenquote der Stadt liegt mit 15% vergleichsweise hoch. Ein Medienstudium kann sowohl an der Universität Potsdam als auch an der Fachhochschule Potsdam aufgenommen werden.

Alle Hochschulen in Potsdam

Pro

  • Gürkchen essen im Spreewald, flanieren durch das schöne Potsdam oder Naherholung am Scharmützelsee – Brandenburg lässt nach langen Unitagen das Gemüt in der Natur wieder aufatmen
  • In Brandenburg ist das Leben noch sehr günstig, hier kannst du für wenig Geld sehr schön wohnen
  • Die Hauptstadt Berlin ist immer gut erreichbar und stillt den gelegentlichen Großstadthunger
  • Cottbus, Potsdam und Eberswalde überzeugen als Hochschulstandorte mit einer familiären Anzahl an Studierenden

Contra

  • Der Arbeitsmarkt in Brandenburg bietet wenig Karrierepotenzial
  • Eine geringe Auswahl an Studienmöglichkeiten gegenüber den anderen Bundesländern
  • Wegen vieler Pendler/innen ist auch der Regional- und Nahverkehr oft überfüllt und ausgelastet