Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Medienfachwirt (IHK) Weiterbildung in Berlin: Anbieter & Kurse

Studienform

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Lehrgang

Medienfachwirt (IHK) Weiterbildung

Stadt

Berlin

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Möchtest du dich während deines Berufes weiterbilden, beispielsweise um bessere Aufstiegschancen zu erhalten oder verantwortungsvollere Positionen einnehmen zu können, geben dir Präsenzlehrgänge die Möglichkeit dazu. Diese zeichnen sich durch feste Unterrichtszeiten aus, die sich allerdings mit den eigenen Arbeitszeiten vereinbaren lassen sollten. Im Gegensatz zu anderen Weiterbildungsmöglichkeiten steht hier der direkte Kontakt zu Mitschülern und Lehrern im Vordergrund, sodass du bei Fragen sofort kompetente Hilfe bekommst.

Wer in den Medien arbeitet, weiß: Dieser Bereich erstreckt sich über die unterschiedlichsten Themengebiete. Damit einher geht eine Breite an Möglichkeiten zur Weiterbildung. Diese eigenen sich hervorragend, wenn du dein Wissen in einem speziellen Bereich vertiefen möchtest und deine beruflichen Chancen so verbessern willst. Inhalt und Dauer können sich dabei stark unterscheiden, je nachdem für welches Thema du dich interessierst. So gibt es Kurse, die lediglich ein paar Tage dauern, aber auch Lehrgänge, die du ein oder sogar mehrere Jahre lang besuchst.

Weiterlesen...

Medienfachwirt (IHK) Weiterbildung

Führungskraft und Fachpersonal in einem? Das geht! Als Medienfachwirt schlägst du die Brücke zwischen Management und Medienproduktion und bist dabei ein wahres Allround-Talent. Mitarbeiter führen und den Betrieb organisieren gehören dabei genauso zu deinen Aufgaben wie das Überprüfen und Koordinieren von Prozessen der Medienproduktion.

Inhalte der Weiterbildung zum Medienfachwirt

Wer Medienfachwirt werden möchte, der sollte idealerweise eine abgeschlossene Berufsausbildung aus der Medienbranche mitbringen. Die Weiterbildung ist aber auch für Quereinsteiger geeignet, die eine entsprechende Berufserfahrung aus der Medienbranche mitbringen. Zunächst erwerben die Schüler eines entsprechenden Lehrgangs grundlegende Qualifikationen, dazu gehören unter anderem rechtsbewusstes oder betriebswirtschaftliches Handeln. Ergänzt werden diese Inhalte durch Fachwissen aus Management und Organisation wie beispielsweise Personalmanagement oder Marketing. Natürlich kommt auch das einschlägige Fachwissen der Medienwelt nicht zu kurz. Medienproduktion und Medienprozesse werden genauso gelehrt wie Medienkalkulation oder die Planung von Produktionssystemen.

Karrierechancen für Medienfachwirte

Erfolgreich ausgebildete Medienfachwirte erwarten vielseitige Karrierechancen innerhalb der Medienbranche. Hauptsächlich arbeiten sie in Unternehmen der Medienproduktion, dazu gehören beispielsweise Verlage, Werbeagenturen oder Hör- und Rundfunkanstalten. Dort erarbeiten sie Konzepte zur Medienproduktion, beraten aber auch Kunden oder kümmern sich um die finanzielle Organisation der Medienproduktion.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Berlin

Die Stadt Berlin genießt als Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland weltweite Bekanntheit. Sie ist zudem mit über 3,5 Millionen Einwohnern die mit Abstand größte Stadt des Landes und zählt zu den größten Städten Europas. Doch es ist nicht nur die politische Dimension, die Berlin zur Weltstadt macht. Die Stadt an der Spree glänzt gleichermaßen durch ihr überragendes kulturelles Angebot. Als Titel führt sie nicht umsonst den der Stadt des Designs.

Medien in Berlin studieren

Auch was die Hochschullandschaft angeht, sticht Berlin deutlich hervor. 180000 Studierende an den über 40 Hochschulen, die über das Stadtgebiet verteilt sind, rücken die Stadt an die Spitze der deutschen Studierendenstatistik. Im gesamten deutschsprachigen Raum kommt sie allerdings knapp hinter Wien zu stehen, in dem gegenwärtig 190000 Studierende eingeschrieben sind. Die Hochschulvielfalt garantiert auch ein hervorragendes Angebot an medienspezifischen Studiengängen. Ob bei der Auswahl des Medienstudiums einer der beiden großen Universitäten der Vorzug zu geben ist oder ob man sich besser an kleinere Hochschulen wie die Games Academy halten sollte, bleibt dem persönlichen Geschmack sowie der fachlichen Ausrichtung überlassen.

Alle Anbieter in Berlin

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de