Schließen

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Medienfachwirt (IHK) Weiterbildung in Köln: Anbieter & Kurse

Studienform

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Lehrgang

Medienfachwirt (IHK) Weiterbildung

Stadt

Köln

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Möchtest du dich während deines Berufes weiterbilden, beispielsweise um bessere Aufstiegschancen zu erhalten oder verantwortungsvollere Positionen einnehmen zu können, geben dir Präsenzlehrgänge die Möglichkeit dazu. Diese zeichnen sich durch feste Unterrichtszeiten aus, die sich allerdings mit den eigenen Arbeitszeiten vereinbaren lassen sollten. Im Gegensatz zu anderen Weiterbildungsmöglichkeiten steht hier der direkte Kontakt zu Mitschülern und Lehrern im Vordergrund, sodass du bei Fragen sofort kompetente Hilfe bekommst.

Wer in den Medien arbeitet, weiß: Dieser Bereich erstreckt sich über die unterschiedlichsten Themengebiete. Damit einher geht eine Breite an Möglichkeiten zur Weiterbildung. Diese eigenen sich hervorragend, wenn du dein Wissen in einem speziellen Bereich vertiefen möchtest und deine beruflichen Chancen so verbessern willst. Inhalt und Dauer können sich dabei stark unterscheiden, je nachdem für welches Thema du dich interessierst. So gibt es Kurse, die lediglich ein paar Tage dauern, aber auch Lehrgänge, die du ein oder sogar mehrere Jahre lang besuchst.

Weiterlesen...

Medienfachwirt (IHK) Weiterbildung

Führungskraft und Fachpersonal in einem? Das geht! Als Medienfachwirt schlägst du die Brücke zwischen Management und Medienproduktion und bist dabei ein wahres Allround-Talent. Mitarbeiter führen und den Betrieb organisieren gehören dabei genauso zu deinen Aufgaben wie das Überprüfen und Koordinieren von Prozessen der Medienproduktion.

Inhalte der Weiterbildung zum Medienfachwirt

Wer Medienfachwirt werden möchte, der sollte idealerweise eine abgeschlossene Berufsausbildung aus der Medienbranche mitbringen. Die Weiterbildung ist aber auch für Quereinsteiger geeignet, die eine entsprechende Berufserfahrung aus der Medienbranche mitbringen. Zunächst erwerben die Schüler eines entsprechenden Lehrgangs grundlegende Qualifikationen, dazu gehören unter anderem rechtsbewusstes oder betriebswirtschaftliches Handeln. Ergänzt werden diese Inhalte durch Fachwissen aus Management und Organisation wie beispielsweise Personalmanagement oder Marketing. Natürlich kommt auch das einschlägige Fachwissen der Medienwelt nicht zu kurz. Medienproduktion und Medienprozesse werden genauso gelehrt wie Medienkalkulation oder die Planung von Produktionssystemen.

Karrierechancen für Medienfachwirte

Erfolgreich ausgebildete Medienfachwirte erwarten vielseitige Karrierechancen innerhalb der Medienbranche. Hauptsächlich arbeiten sie in Unternehmen der Medienproduktion, dazu gehören beispielsweise Verlage, Werbeagenturen oder Hör- und Rundfunkanstalten. Dort erarbeiten sie Konzepte zur Medienproduktion, beraten aber auch Kunden oder kümmern sich um die finanzielle Organisation der Medienproduktion.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Köln

Köln liegt in Nordrhein Westfalen und hat ungefähr eine Million Einwohner. Die Domstadt ist bekannt für sein berühmtestes Bauwerk, den Dom, und den Kölner Karneval. Der Kölner gilt als ausgesprochen tolerant, manchmal sogar etwas laissez-faire. Der Kölner knüpft schnell Kontakte und an der Theke trinkt niemand sein Kölsch allein. Köln hat eine aktive schwul-lesbische Szene. Die Rheinmetropole ist eine Medienstadt. Diverse private Sender wie RTL und SAT1 produzieren hier, aber die Stadt ist auch Heimat des Westdeutschen Rundfunks. In Köln findet auch die Schülermesse „Traumberuf Medien“ statt, die für Studienwillige interessant sein kann.

Medien in Köln studieren

Wo ließe sich Medien- und Kommunikationswissenschaft besser studieren als in Köln, der Medienstadt schlechthin? Es gibt zahlreiche Angebote, universitäre und solche auf Fachhochschulen. Es gibt zudem einige private Akademien, die im Medienbereich lehren. Ganz besonders hervorheben kann man, dass Köln eine staatliche Kunsthochschule für Medien unterhält, in der der Diplomstudiengang „Mediale Künste“ angeboten wird. Die Universität zu Köln, übrigens eine der ältesten Universitäten in Deutschland, bietet Medienwissenschaft und Medienkulturwissenschaft an, das Angebot der Technischen Hochschule Köln ist noch wesentlich breiter angelegt.

Alle Anbieter in Köln