Fernlehrgang Digitale Medien Weiterbildung in Bremen: Anbieter & Kurse

Studienform

Fernlehrgang

Lehrgang

Digitale Medien Weiterbildung

Stadt

Bremen

Fernlehrgang

Da man bekanntermaßen nie auslernt, haben auch Berufstätige die Möglichkeit, sich mit Hilfe von Fernkursen fortzubilden, um sich so für neue Aufgabengebiete zu qualifizieren. Fernlehrgänge vermitteln Teilnehmern dabei Wissen zu einem klar definierten Gebiet und werden nicht zuletzt auch von Studenten benutzt, die sich so beispielsweise auf Prüfungen vorbereiten.

Im Gegensatz zu anderen Berufen teilt sich der Bereich der Medien in eine Vielzahl unterschiedlicher Teilgebiete auf. Ob Design, Journalismus oder Videoschnitt – das Angebot ist riesig und dementsprechend auch die Möglichkeiten, sich weiterzubilden. Vor allen Dingen bei einem Konkurrenzkampf, wie es ihn in dieser Branche gibt, kann die Teilnahme an einem Lehrgang empfehlenswert sein. Fernlehrgänge bieten dir hier die Möglichkeit, dein Wissen zu vertiefen, während du deinem Beruf geregelt nachgehen kannst.

Weiterlesen...

Digitale Medien Weiterbildung

In Zeiten der Digitalisierung nimmt der technische Fortschritt immer größere Maßstäbe an. Daher entwickeln sich die digitalen Medien auch stetig weiter. Wer also beruflich viel mit Medien zu tun hat oder sich dieses spezielle Themengebiet ausführlich erschließen möchte, für den empfiehlt sich eine Weiterbildung im Bereich Digitale Medien unbedingt.

Was mache ich mit Digitalen Medien?

Dank Smartphones und Internet werden Medien in unserem Alltag immer präsenter. Sei es Facebook, WhatsApp, Snapchat oder Instagram, unzählige digitale Medien beeinflussen unser tägliches Leben. Damit Unternehmen das Potenzial dieser Medien effizient ausschöpfen können, sind Experten im Umgang mit digitalen Medien eine Grundvoraussetzung. Ein gesunder Mix aus Medientechnik und Informatik bereitet dafür bestens vor.

Die Inhalte der Digitalen Medien

Wer sich für eine Weiterbildung in Digitalen Medien entscheidet, den erwarten unterschiedliche Inhalte. Einerseits erwerben die Teilnehmer einer solchen Weiterbildung wichtige medientechnische Kenntnisse zur Gestaltung und Entwicklung von multimedialen Anwendungen wie Apps. Diese Inhalte werden ergänzt durch Themen wie Medienmanagement, Medienethik oder auch Medienpädagogik. Die Weiterbildungen bieten oft auch Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung des Erlernten, sodass die Lernenden den Lernstoff auch zielsicher und selbstbewusst reproduzieren können.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Bremen

Die Hauptstadt des Landes Bremen gilt als elftgrößte Stadt Deutschlands. Mit einer Einwohnerzahl von rund 550000 Einwohnern gehört sie außerdem zu den größten Städten im nördlichen Teil der Bundesrepublik. Als unmittelbare Nachbarstadt ist zunächst das noch weiter nördlich gelegene Bremerhaven zu nennen. Sehr gut zu erreichen ist überdies das niedersächsische Oldenburg im Westen. Die Großstadt liegt beiderseits der Weser, doch auch zu den Ufern der Nordsee ist es nicht weit. Als Wahrzeichen der Großstadt gilt der weltberühmte Bremer Roland, der gemeinsam mit dem eindrucksvollen Rathaus zum Weltkulturerbe gerechnet wird.

Medien in Bremen studieren

Als Universitätsstadt, die neben der großen Universität Bremen noch einer ganzen Reihe von kleineren Hochschulen Platz bietet, ist die Stadt auch für Studenten interessant. Allein die Universität bietet über 20000 Studienplätze, darunter einige im Bereich Medien. Wer ein Medienstudium anstrebt, kann sich neben der Universität etwa auch an der Hochschule für Künste Bremen bewerben.

Alle Anbieter in Bremen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de