Schließen

Medientechnik in Brandenburg gesucht?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Medientechnik

Bundesland

Brandenburg

Vollzeit

Du möchtest nicht einfach “irgendwas mit Medien” machen, sondern dich voll und ganz auf ein Studium in diesem Bereich einlassen? Ein Vollzeitstudium innerhalb dieses Fachbereichs bereitet dich bestens auf deine berufliche Zukunft im Mediensektor vor. Allerdings gilt es vorab, sich für ein Studium zu entscheiden:

Design, Journalismus oder Kommunikation: Die Auswahl an Studiengängen im Bereich Medien ist groß und wirkt auf den ersten Blick unübersichtlich, da sich viele Bereiche inhaltlich überschneiden. Ein Vollzeitstudium in einem der Fächer erfordert daher vorab eine gründliche Recherche: Ob du technikaffin bist und ein Studium der Informatik absolvieren möchtest, ob du eher kreativ bist und dich daher für den Grafik- oder Medienbereich entscheidest oder du journalistisch tätig werden willst ist schließlich entscheidend für die Studienwahl! Auf unserer Seite kannst du dich über alle Möglichkeiten informieren..   

Weiterlesen...

Medientechnik

Das etwas andere Medienstudium: In der Medientechnik dreht sich alles um die Technologien, die für die Produktion und Nutzung von Medien gebraucht werden.

Infos zum Studium und alle passenden Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Medientechnik Studium informieren wir dich darüber, was du alles im Studium lernst, wie deine Karriere nach dem Abschluss aussehen könnten und listen dir gleich alle Hochschulen, die ein Medientechnik Studium anbieten.

Medientechnik-Studiengänge setzen auf die Vermittlung von technischen Grundlagen und sind sehr häufig stark ingenieurwissenschaftlich ausgerichtet und unterscheidet sich damit stark von anderen Medien-Studiengängen. Drucktechnik, Radiotechnik, Soundtechnik, Webtechnik, Audio- und Videotechnik – das alles sind Techniken, die in der Medienbranche zur Anwendung kommen. Das Studium definiert sich also aus einem Mix von Technik, Informatik, Wirtschaft und Medien. Dabei ist jeder Medientechnik Studiengang etwas anders gestaltet. So kann teilweise die Drucktechnologie im Fokus stehen, anderswo das Software-Engineering und bei einem anderen Studiengang das Audio Engineering.

Mit dem Studienabschluss in Medientechnik kannst du je nach Interesse in der Entwicklung von Mediensystemen arbeiten, im Bereich Webentwicklung, als Tontechniker, Bildingenieur oder Projekte in der Medienbranche managen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Brandenburg

Brandenburg ist das größte der Neuen Bundesländer und liegt an der östlichen Grenze der Bundesrepublik. Das Land umrahmt die Bundeshauptstadt Berlin, die sich in seinem Zentrum befindet. Landeshauptstadt Brandenburgs ist die wichtige Stadt Potsdam. Weitere große Städte in der Region sind Cottbus, Brandenburg an der Havel und Frankfurt an der Oder. Die großen Flüsse des Landes sind die Havel und die Spree, welche eine einzigartige Naturlandschaft beherbergen und jährlich viele Touristen anziehen.  Auch der Erlebnispark Tropical Islands erregt einiges Aufsehen: In der größten freitragenden Halle der Welt entfaltet sich hier mitten im nordischen Brandenburg eine tropische Urlaubslandschaft.

Medien studieren in Brandenburg

Ein Medienstudium in Brandenburg kann z.B. an der Universität Potsdam, bei der es sich um die größte Universität Brandenburgs handelt, der Fachhochschule Potsdam, der Technischen Hochschule Brandenburg oder der Brandenburgischen Technischen Universität absolviert werden. In Frage kommt außerdem auch die 1954 gegründete Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, welche ein diverses und hervorragendes Portfolio an medienbezogenen Studiengängen aufweist. Bekanntheit genießt das Land Brandenburg etwa durch das größte Filmstudio Europas, das sich mit dem Studio Babelsberg in seiner Hauptstadt befindet. Wem jedoch die Medienlandschaft Brandenburg nicht ausreicht, für den liegt die Bundeshauptstadt Berlin mit einem diversen Medien- und Kulturangebot nicht weit entfernt.

 

Alle Hochschulen in Brandenburg