Vollzeit Medieninformatik Weiterbildung in Köln: Anbieter & Kurse

Studienform

Vollzeit

Lehrgang

Medieninformatik Weiterbildung

Stadt

Köln

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist für Bachelor und Masterstudiengänge die häufigste Studienform. Hier ist man hauptberuflich „Student“: Tagsüber besucht man Vorlesungen und Seminare an der Hochschule. Da ein MBA-Studium sich explizit an Berufstätige richtet, ist das Vollzeitstudium hier allerdings weniger verbreitet als bei Bachelor- und Masterstudiengängen.

Als Vollzeit-Student beschäftigt man sich intensiv mit dem Lernstoff und kann sich voll und ganz auf das Studium konzentrieren. Außerdem hat man täglich Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten, was den Wissensaustausch ebenso wie das Networking erleichtert. Der Nachteil: Eine berufliche Tätigkeit ist in der Regel nur in Form eines Nebenjobs möglich. Die Regelstudienzeit für einen Master bzw. MBA beträgt in Vollzeit üblicherweise zwei bis vier Semester und für einen Bachelor sechs Semester. 

Weiterlesen...

Medieninformatik Weiterbildung

Medieninformatiker sind universal ausgebildete und vielseitig einsetzbare Fachkräfte der Medienbranche. Sie sind nicht nur versiert in der Erstellung von multimedialen Inhalten verschiedener Art, sondern sie sind ebenso Experten im Umgang mit Datenbanken, Programmiersprachen und Multimedia-Tools. Wer sowohl affin im Umgang mit Technik und Computern ist, als auch ein gewisses Gespür für Ästhetik und Design hat, für den eignet sich eine Weiterbildung zum Medieninformatiker bestens. Besonders im Bereich Webdesign und -programmierung kommt die Stärke von Medieninformatikern am Besten zum Vorschein.

Interdisziplinäre Inhalte der Medieninformatik

Teilnehmer einer Weiterbildung der Medieninformatik erwarten vielseitige und unterschiedliche Inhalte. Zum einen werden sie in vielen Teilbereichen der Informatik und IT-Technik gelehrt. Dazu gehören Programmiersprachen wie C++, aber auch objektorientierte Programmierung etwa ist ebenfalls Bestandteil einer Weiterbildung. Damit eine Website allerdings auch sinnvoll funktioniert, wird das technische Grundlagenwissen um Kenntnisse rund um Datenbanken erweitert. Für die graphische Umsetzung von Screen- und Webdesign erwerben die Teilnehmer der Medieninformatik Weiterbildung die Grundlagen der visuellen Gestaltung mit Programmen wie Adobe Photoshop oder Adobe Premiere.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Köln

Köln liegt in Nordrhein Westfalen und hat ungefähr eine Million Einwohner. Die Domstadt ist bekannt für sein berühmtestes Bauwerk, den Dom, und den Kölner Karneval. Der Kölner gilt als ausgesprochen tolerant, manchmal sogar etwas laissez-faire. Der Kölner knüpft schnell Kontakte und an der Theke trinkt niemand sein Kölsch allein. Köln hat eine aktive schwul-lesbische Szene. Die Rheinmetropole ist eine Medienstadt. Diverse private Sender wie RTL und SAT1 produzieren hier, aber die Stadt ist auch Heimat des Westdeutschen Rundfunks. In Köln findet auch die Schülermesse „Traumberuf Medien“ statt, die für Studienwillige interessant sein kann.

Medien in Köln studieren

Wo ließe sich Medien- und Kommunikationswissenschaft besser studieren als in Köln, der Medienstadt schlechthin? Es gibt zahlreiche Angebote, universitäre und solche auf Fachhochschulen. Es gibt zudem einige private Akademien, die im Medienbereich lehren. Ganz besonders hervorheben kann man, dass Köln eine staatliche Kunsthochschule für Medien unterhält, in der der Diplomstudiengang „Mediale Künste“ angeboten wird. Die Universität zu Köln, übrigens eine der ältesten Universitäten in Deutschland, bietet Medienwissenschaft und Medienkulturwissenschaft an, das Angebot der Technischen Hochschule Köln ist noch wesentlich breiter angelegt.

Alle Anbieter in Köln

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de