Schließen
Sponsored

Zertifikat Digitale Medien Weiterbildung in Freiburg: Anbieter & Kurse

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss einer Weiterbildung erhältst du ein Zertifikat. Dabei wird zwischen Hochschul- und Teilnahme-Zertifikate unterschieden.

Für ein Hochschul-Zertifikat musst du Leistungspunkte erbringen und eine Abschlussprüfung bestehen. Für ein Teilnahme-Zertifikat ist es ausreichen, wenn du 80 Prozent der Zeit anwesend gewesen bist.

Daher ist ein Hochschul-Zertifikat auf dem Arbeitsmarkt höher angesehen. Bei uns findest du hauptsächlich Lehrgänge, die mit einem Hochschul-Zertifikat abschließen


Digitale Medien Weiterbildung

In Zeiten der Digitalisierung nimmt der technische Fortschritt immer größere Maßstäbe an. Daher entwickeln sich die digitalen Medien auch stetig weiter. Wer also beruflich viel mit Medien zu tun hat oder sich dieses spezielle Themengebiet ausführlich erschließen möchte, für den empfiehlt sich eine Weiterbildung im Bereich Digitale Medien unbedingt.

Was mache ich mit Digitalen Medien?

Dank Smartphones und Internet werden Medien in unserem Alltag immer präsenter. Sei es Facebook, WhatsApp, Snapchat oder Instagram, unzählige digitale Medien beeinflussen unser tägliches Leben. Damit Unternehmen das Potenzial dieser Medien effizient ausschöpfen können, sind Experten im Umgang mit digitalen Medien eine Grundvoraussetzung. Ein gesunder Mix aus Medientechnik und Informatik bereitet dafür bestens vor.

Die Inhalte der Digitalen Medien

Wer sich für eine Weiterbildung in Digitalen Medien entscheidet, den erwarten unterschiedliche Inhalte. Einerseits erwerben die Teilnehmer einer solchen Weiterbildung wichtige medientechnische Kenntnisse zur Gestaltung und Entwicklung von multimedialen Anwendungen wie Apps. Diese Inhalte werden ergänzt durch Themen wie Medienmanagement, Medienethik oder auch Medienpädagogik. Die Weiterbildungen bieten oft auch Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung des Erlernten, sodass die Lernenden den Lernstoff auch zielsicher und selbstbewusst reproduzieren können.


Zertifikat Digitale Medien Weiterbildung in Freiburg

Zertifikat Digitale Medien Weiterbildung in Freiburg

Freiburg

Die wärmste Stadt Deutschland mit den meisten Sonnenstunden im Jahr zieht jährlich tausende Touristen in ihren Bann. Am Rande des Südschwarzwaldes gelegen ist sie der ideale Ort, um seine Studentenzeit zu verbringen. Im Café Extrablatt direkt an der Dreisam wird es schwierig, im Sommer einen Platz zu bekommen. Alternativ am Ufer des Flüsschens die Decke ausbreiten. Freiburgs Wahrzeichen, das Münster, überragt die Stadt und ist einen Besuch wert, genauso wie der Wochenmarkt auf dem Münsterplatz. Geheimtipp: Stefans Käsekuchen! Wer keine Lust auf Tumult hat, macht einen Ausflug in den Schwarzwald – lohnenswert im Sommer wie im Winter (auch mit dem Zug möglich). Einen schönen Blick über Freiburg bietet der Schlossberg, der direkt hinter dem Schwabentor beginnt. Auf den Hausberg Schauinsland lässt es sich gut wandern, oder mit der gleichnamigen Bahn hinauffahren. Toll sind auch der kleine Tierpark Mundenhof, dort findet jährlich im Juli das Zelt-Musik-Festival statt, mit seinem hausgemachten Eis und im Sommer der Opfinger See.

Medien in Freiburg studieren

Freiburg begeistert Studenten zahlreichen kleinen Kneipen und Clubs. In der Stadt gibt es sechs Hochschulen. Die größte davon ist die Albert Ludwigs-Universität, darauf folgend die Evangelische Hochschule, die Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (hKDM) die Musikhochschule sowie die Katholische und Pädagogische Hochschule. Die private hKDM biete z. B. den B.A. Studiengang Medienmanagement mit Vertiefungsmöglichkeiten im Bereich Kommunikations-, Sport- und Event-, Musik- oder Entertainmentmanagement an.

Alle Hochschulen in Freiburg

Pro

  • Viele beliebte Hochschulstädte wie Freiburg, Heidelberg oder Stuttgart alle an einem Fleck, so findest du mit Sicherheit einen Ort und einen Studiengang, der dir gefällt
  • Lust auf ein pétit-dejeuner mit Café au lait und Croissants? Strasbourg und Colmar sind nur einen Katzensprung entfernt
  • Frischluftfanatiker/innen und Kuckucksuhrensammler/innen kommen im wunderschönen Schwarzwald voll auf ihre Kosten
  • Überzeugt besonders mit dualem Studienangebot und belegt bei der Qualität der Studienfächer im Ranking des INSM-Bildungsmonitors von 2021 den dritten Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Den schwäbischen Dialekt, den muss man mögen – besonders in einer 90-minütigen Statistik-Vorlesung
  • Stuttgart, Freiburg und Heidelberg ranken unter den Top 5 der Städte mit den höchsten Lebenshaltungskosten
  • Do you speak Englisch? Eher nicht, würde der Schwabe antworten - denn bei den Punkten Internationalisierung und Sprachenförderung an (Hoch-)Schulen, belegt das Bundesland im INSM-Ländervergleich 2021 den 14. Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)