Diplom Medienmanagement in Baden-Württemberg: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Diplom

Studiengang

Medienmanagement

Bundesland

Baden-Württemberg

Diplom

Der Diplom-Abschluss war vor der Bachelor- und Masterreform der häufigste akademische Grad in Deutschland. Besonders im Bereich Ingenieur-, Wirtschafts- und Naturwissenschaften war das Diplom der angestrebte Abschluss. Das Diplomstudium wird in zwei Teile geteilt: Zum einen gibt es das Grundstudium, das zwei bis vier Semester dauert und mit dem Vordiplom abgeschlossen wird. Für das Vordiplom muss – je nach Hochschule und Studienfach – eine schriftliche oder mündliche Prüfung abgelegt und bestanden werden.

Beim Vordiplom handelt es sich allerdings nicht um einen berufsbefähigenden Abschluss, es ist lediglich die erforderliche Prüfungsleistung, die für das Hauptstudium benötigt wird. Das Hauptstudium ist der zweite Teil des Diplomstudiums und dauert in der Regel drei bis sechs Semester. Im Hauptstudium spezialisiert man sich auf die gewählten Schwerpunkte. Am Ende des Studiums steht das erfolgreiche Verfassen einer Diplomarbeit, um den akademischen Grad zu erlangen. Seit dem Bologna-Prozess 2010 laufen die Diplomstudiengänge an den meisten Hochschulen nach und nach aus. Stattdessen werden die ehemaligen Diplomfächer modularisiert und in Bachelor- und Masterstudiengänge umgewandelt. An den meisten Universitäten werden daher keine Diplomstudiengänge mehr angeboten, vereinzelte Hochschulen bieten allerdings auch weiterhin grundanständige Diplomstudiengänge an.

Weiterlesen...

Medienmanagement

Irgendwas mit Medien trifft auf diesen Studiengang nicht zu. Denn im Medienmanagement Studium bereitest du dich zielführend auf Jobs mit Verantwortung in der Medienbranche vor.

Infos zum Studium und alle passenden Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Medienmanagement Studium sagen wir dir, was du im Studium lernst, welche Voraussetzungen du mitbringen muss und wie deine Karriere nach dem Abschluss aussehen könnte. Und damit du auch gleich die richtige Hochschule für dich findest, listen wir dir alle Hochschulen, die ein Medienmanagement Studium anbieten, in einer praktischen Liste auf.

Wie der Teil "Management" im Namen von Medienmanagement schon vermuten lässt, basiert das Studium auf betriebswirtschaftlichen Inhalten. Du wirst also zum Profil in Medienbetriebswirtschaft, d.h. du kennst dich nach dem Studium in Controlling, Medienrecht, Mathematik, Marketing und Rechnungswesen genauso aus wie in typischen Medienfächern, wie Medienpsychologie, Journalismus oder Marktforschung. Dieser Mix aus BWL- und Medieninhalten qualifiziert dich für die Übernahmen von strategischen Aufgaben bei Medienunternehmen. Du kannst beim Fernsehen, beim Radio, in Redaktionen, Agenturen oder Marketingabteilungen von großen Unternehmen arbeiten. Was du genau machst, hängt dabei ganz von deinen persönlichen Interessen und Talenten ab. Programmplanung beim Fernsehen, Pressesprecher bei einem Verein, Social Media Manager oder Produzent bei einem Medienprojekt – alles ist möglich.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Baden-Württemberg

Im Vergleich zu anderen Bundesländern gibt es in Baden-Württemberg keine zentralen "Mega-Hochschulen", sondern eher eine dezentrale Struktur mit Standorten wie Stuttgart, Mannheim und Ulm, Klassikern wie Heidelberg und Tübingen und darüberhinaus mit attraktiven Universitäten, dualen Studiengängen und privaten Trägern etwa in Konstanz am Bodensee, Furtwangen im Schwarzwald oder Aalen und Schwäbisch-Gmünd auf der Ostalb. Wer hier ein Studium antritt, profitiert von kurzen Wegen, einer guten lokalen Infrastruktur, bezahlbaren Studentenbuden und gut ausgestatteten Fakultäten. Hinzu kommt ein exzellenter Freizeitwert. Denn wo gibt es so etwas wie in Konstanz: Nach der Uni direkt an den Bodensee zum Baden, Surfen oder Segeln?

Medien studieren in Baden-Württemberg

An vielen Hochschulen im "Ländle" gibt es mittlerweile Studiengänge im Bereich Medien und Kommunikation. Entweder als Hauptstudium, als Aufbaustudium oder verzahnt über das duale System mit Medienunternehmen und anderen Arbeitgebern. Leuchttürme sind etwa die Hochschule für Medien in Stuttgart auf dem Uni-Campus oder die Hochschule in Schwäbisch-Gmünd, wo so zukunftsweisende Fächer wie Interface-Design angeboten werden. An Praktika-Plätzen mangelt es ebenso wenig in Baden-Württemberg – mit dem SWR, großen Verlagshäusern, vielen mittelständischen Global Playern und Namen wie Bosch, Porsche, Daimler oder SAP gibt es für Studierende im Bereich Medien und Kommunikation viele Anknüpfungspunkte.

Alle Hochschulen in Baden-Württemberg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de