Master Medienwissenschaft in Baden-Württemberg: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Master

Studiengang

Medienwissenschaft

Bundesland

Baden-Württemberg

Master

Der Master bezeichnet einen europaweit anerkannten Hochschulabschluss, der an den Bachelor oder an einen klassischen Abschluss wie Magister oder Diplom anschließt.

Möchtest du einen Master im Bereich Medien machen, musst du i.d.R. mit einer Dauer von vier Semestern, seltener mit vier Semestern, rechnen. Man unterscheidet innerhalb der Masterstudiengänge zwischen eher forschungs- und anwendungsorientierten Studiengängen bzw. zwischen dem konsekutiven und dem weiterbildenden Master. Der konsekutive Master baut dabei auf einem bestimmten Bachelor-Studiengang auf. Der weiterbildende Master hingegen setzt Berufserfahrung von mindestens einem Jahr voraus.

Im Medienbereich wirst Du eher auf anwendungsorientierte Studiengänge treffen, die einen hohen Praxisbezug aufweisen, seltener auch auf weiterbildende Studiengänge.

Dein Studium im Medienbereich schließt du mit dem Master of Arts (M.A.) ab. Danach steht deinem Einstieg ins Berufsleben nichts mehr im Weg. Alternativ kannst du dich noch für eine Promotion entscheiden.

Weiterlesen...

Medienwissenschaft

Der Klassiker der Medien-Studiengänge: Das Medienwissenschaft Studium ist ein generalistisches Allround-Studium für die Vorbereitung einer Karriere auf die Medienbranche.

Infos zum Studium und alle passenden Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Medienwissenschaft Studium findest du alles, was du über diesen Studiengang wissen solltest: Studieninhalte, Voraussetzungen, Ablauf und Karriereoptionen. Plus: Wir haben eine praktische Liste für dich, die alle Hochschulen enthält, die ein Medienwissenschaft Studium anbieten.

Das Studium der Medienwissenschaft ist äußerst vielfältig. Du bekommst Einblicke in ganz verschiedene Themen der Medienwelt. Es geht um die Erforschung der Medien im historischen, kulturellen und sozialen Zusammenhang. Auf dem Studienplan stehen Inhalte der Kommunikationswissenschaft, der Sozialwissenschaft und der Kulturwissenschaft. Du wirst die Geschichte der Medien kennenlerne, neue und alte Medientheorien, dich mit Film- und Fernsehen beschäftigen, mit Medienpsychologie, Medienpädagogik und der Analyse von Medien. Eine ganz schön breite Palette an Themen also! Natürlich hat jeder Medienwissenschaft-Studiengang nochmal ganz eigene Schwerpunkte und in der Regel hast du auch die Möglichkeit, dich während des Studiums auf ein Gebiet zu spezialisieren. Das Medienwissenschaft Studium ist aber ein echter Allrounder!

Dementsprechend sind auch die beruflichen Wege vielfältig. Typische Arbeitgeber für Medienwissenschaftler sind Verlage, Redaktionen, Kommunikationsagenturen, Kultureinrichtungen, Marketingabteilungen oder Medienanstalten. Die berufliche Laufbahn ist vor allem von persönlichen Neigungen und praktischen Erfahrungen geprägt.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Baden-Württemberg

Im Vergleich zu anderen Bundesländern gibt es in Baden-Württemberg keine zentralen "Mega-Hochschulen", sondern eher eine dezentrale Struktur mit Standorten wie Stuttgart, Mannheim und Ulm, Klassikern wie Heidelberg und Tübingen und darüberhinaus mit attraktiven Universitäten, dualen Studiengängen und privaten Trägern etwa in Konstanz am Bodensee, Furtwangen im Schwarzwald oder Aalen und Schwäbisch-Gmünd auf der Ostalb. Wer hier ein Studium antritt, profitiert von kurzen Wegen, einer guten lokalen Infrastruktur, bezahlbaren Studentenbuden und gut ausgestatteten Fakultäten. Hinzu kommt ein exzellenter Freizeitwert. Denn wo gibt es so etwas wie in Konstanz: Nach der Uni direkt an den Bodensee zum Baden, Surfen oder Segeln?

Medien studieren in Baden-Württemberg

An vielen Hochschulen im "Ländle" gibt es mittlerweile Studiengänge im Bereich Medien und Kommunikation. Entweder als Hauptstudium, als Aufbaustudium oder verzahnt über das duale System mit Medienunternehmen und anderen Arbeitgebern. Leuchttürme sind etwa die Hochschule für Medien in Stuttgart auf dem Uni-Campus oder die Hochschule in Schwäbisch-Gmünd, wo so zukunftsweisende Fächer wie Interface-Design angeboten werden. An Praktika-Plätzen mangelt es ebenso wenig in Baden-Württemberg – mit dem SWR, großen Verlagshäusern, vielen mittelständischen Global Playern und Namen wie Bosch, Porsche, Daimler oder SAP gibt es für Studierende im Bereich Medien und Kommunikation viele Anknüpfungspunkte.

Alle Hochschulen in Baden-Württemberg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de