Schließen

Vollzeit Medieninformatik Weiterbildung in Hessen: Anbieter & Kurse

Vollzeit

Du möchtest nicht einfach “irgendwas mit Medien” machen, sondern dich voll und ganz auf ein Studium in diesem Bereich einlassen? Ein Vollzeitstudium innerhalb dieses Fachbereichs bereitet dich bestens auf deine berufliche Zukunft im Mediensektor vor. Allerdings gilt es vorab, sich für ein Studium zu entscheiden:

Design, Journalismus oder Kommunikation: Die Auswahl an Studiengängen im Bereich Medien ist groß und wirkt auf den ersten Blick unübersichtlich, da sich viele Bereiche inhaltlich überschneiden. Ein Vollzeitstudium in einem der Fächer erfordert daher vorab eine gründliche Recherche: Ob du technikaffin bist und ein Studium der Informatik absolvieren möchtest, ob du eher kreativ bist und dich daher für den Grafik- oder Medienbereich entscheidest oder du journalistisch tätig werden willst ist schließlich entscheidend für die Studienwahl! Auf unserer Seite kannst du dich über alle Möglichkeiten informieren..   


Medieninformatik Weiterbildung

Medieninformatiker sind universal ausgebildete und vielseitig einsetzbare Fachkräfte der Medienbranche. Sie sind nicht nur versiert in der Erstellung von multimedialen Inhalten verschiedener Art, sondern sie sind ebenso Experten im Umgang mit Datenbanken, Programmiersprachen und Multimedia-Tools. Wer sowohl affin im Umgang mit Technik und Computern ist, als auch ein gewisses Gespür für Ästhetik und Design hat, für den eignet sich eine Weiterbildung zum Medieninformatiker bestens. Besonders im Bereich Webdesign und -programmierung kommt die Stärke von Medieninformatikern am Besten zum Vorschein.

Interdisziplinäre Inhalte der Medieninformatik

Teilnehmer einer Weiterbildung der Medieninformatik erwarten vielseitige und unterschiedliche Inhalte. Zum einen werden sie in vielen Teilbereichen der Informatik und IT-Technik gelehrt. Dazu gehören Programmiersprachen wie C++, aber auch objektorientierte Programmierung etwa ist ebenfalls Bestandteil einer Weiterbildung. Damit eine Website allerdings auch sinnvoll funktioniert, wird das technische Grundlagenwissen um Kenntnisse rund um Datenbanken erweitert. Für die graphische Umsetzung von Screen- und Webdesign erwerben die Teilnehmer der Medieninformatik Weiterbildung die Grundlagen der visuellen Gestaltung mit Programmen wie Adobe Photoshop oder Adobe Premiere.


Wer bietet ein Vollzeit Medieninformatik Weiterbildung in Hessen an?

Wer bietet ein Vollzeit Medieninformatik Weiterbildung in Hessen an?

Hessen

Hessen liegt im Herzen Deutschlands. Über sechs Millionen Einwohner hat das Bundesland, in dem es wirtschaftlich brummt. Frankfurt am Main ist mit über einer halben Million Einwohnern als Banken- und Dienstleistungsmetropole bekannt. Hessen unterhält 13 staatliche Universitäten und Hochschulen in Frankfurt, Gießen, Marburg, Darmstadt, Kassel, Geisenheim, Wiesbaden und Fulda. Die Zahlen sprechen für sich: Im Wintersemester 2016/17 waren knapp eine Viertelmillion Studenten an hessischen Hochschulen eingeschrieben. An der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt gibt es die größte Studentenschaft mit etwa 35.000 Studierenden in 16 Fachbereichen. Es gibt darüber hinaus private Hochschulen, die sich über ganz Hessen verteilen. Hessen bietet eine liebliche Landschaft mit Flüssen, Wäldern, Seen und Weinbergen. Der Taunus und das Rothaargebirge sind die bekanntesten Vertreter der hessischen Mittelgebirgszüge.

Medien studieren in Hessen

Das Angebot an medien- und kommunikationsbezogenen Studiengängen ist in Hessen sehr divers. Ganz klassisch kann man hier Medienwissenschaft beispielsweise in Frankfurt studieren. Aber auch angehende Medieninformatiker oder Medienproduzenten werden in Hessen fündig. Darmstadt bietet eine Studienlandschaft, die ihresgleichen sucht. Als Vorreiter in technischen Studiengängen kann man hier so ziemlich alles studieren, was mit Medien zusammenhängt, egal ob Online-Redaktion oder Virtual Reality. Nicht zuletzt bietet die Games Academy in Frankfurt viele Studienmöglichkeiten für alle Gaming-Fans. Große Verlagshäuser oder Rundfunkunternehmen wie der hessische Rundfunk oder die Frankfurter Rundschau sind in Hessen vertreten.

Alle Hochschulen in Hessen