Schließen
Sponsored

Zertifikat Social Media Weiterbildung in München: Anbieter & Kurse

Zertifikat

Eine interessante Möglichkeit der akademischen Weiterbildung neben den “Klassikern” wie Master oder MBA ist das Zertifikatstudium. Hier erhalten Studierende für jedes erfolgreich belegte Modul ein Zertifikat. Unterschieden werden muss dabei zwischen dem Hochschul- und dem Teilnahmezertifikat: Ein Hochschulzertifikat bekommt, wer Prüfungsleistungen erbringt. Wie viele Leistungsnachweise pro Modul erbracht werden müssen und wie die Prüfungen aussehen, ist je nach Weiterbildung unterschiedlich. Genauere Informationen hierzu finden sich in den jeweiligen Prüfungsordnungen. Auf Hochschul-Zertifikaten sind neben den Inhalten des Moduls auch die Note und die Leistungspunkte (LPs) vermerkt. Für ein Teilnahme-Zertifikat müssen hingegen keine Prüfungen abgelegt werden. Hier genügt die Teilnahme an mindestens zwei Dritteln der Veranstaltungen. Teilnahmezertifikate geben lediglich Auskunft über die Studieninhalte des belegten Moduls. Dafür müssen Studierende hierfür keine Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Ein Zertifikatstudium eignet sich besonders als berufsbegleitende Weiterbildung. Wer sich unsicher ist, ob er ein komplettes Studium ablegen kann oder möchte, hat hier die Möglichkeit sich gezielt fortzubilden, sein Praxiswissen aus dem Berufsalltag zu vertiefen und einzelne Module mit Nachweis abzuschließen. Häufig werden Zertifikatsstudiengänge als Fernstudium angeboten. Ein weiterer Vorteil dieser Form der Weiterbildung: Zertifikate machen sich als Zusatzqualifikation nicht nur gut in der Bewerbung, die darauf ausgewiesenen Leistungspunkte können sogar für ein späteres Studium angerechnet werden.


Social Media Weiterbildung

In Zeiten der Digitalisierung wird die strategische Nutzung von Social Media für Unternehmen immer wichtiger. Dieser zusätzliche Kommunikationskanal bietet jede Menge Potenzial, Werbestrategien oder die öffentliche Kommunikation eines Unternehmens direkt an die passende Zielgruppe zu vermitteln.

Der strategische Nutzen von Facebook, Instagram & Co.

Teilnehmer einer Weiterbildung im Bereich Social Media beschäftigen sich mit der passenden Kommunikationsstrategie für verschiedene Unternehmen. Dabei lernen sie, welche Social-Media-Kanäle es gibt und wie diese genutzt werden können. Darüber hinaus können sie mithilfe verschiedener Tools den Überblick über die genutzten sozialen Netzwerke behalten sowie die entsprechende Kommunikation planen und steuern. Dazu gehören auch die rechtlichen Rahmenbedingungen, die bei der Nutzung von Social Media beachtet werden müssen. Dass im Internet nicht immer alles friedlich abläuft, wissen auch erfahrene Social Media Manager. Von daher wird ebenfalls vermittelt, wie man mit Shitstorms und dergleichen fachmännisch umgeht.

Karrierechancen für Social Media Manager

Erfolgreich ausgebildete Social Media Manager sind bei allen Unternehmen gerne gesehen, deren Erfolgsstrategie auf Kommunikation aufbaut. Vor allem im Bereich Werbung und Marketing ist ihr Expertenwissen hoch gefragt, aber auch bei anderen Unternehmen mit einer PR-Stelle können Social Media Manager eine Stelle finden.


Zertifikat Social Media Weiterbildung in München

Zertifikat Social Media Weiterbildung in München

München

Die Millionen-Stadt im Süden Bayerns ist nicht nur wegen des jährlichen Oktoberfests weltweit beliebt. München ist vor allem eine Stadt, in der es sich gut Leben und Arbeiten lässt. Im Englischen Garten und an den Auen der Isar genießen die Münchner die Natur mitten in der Stadt. Rund um den Marienplatz zeigt sich München von seiner belebten Seite, denn das Glockenspiel im Rathaus zieht täglich Zuschauer an. Auf der Maximilianstraße reihen sich internationale Designerläden und machen die Stadt zu einem Ort, an dem Luxus gerne gezeigt wird. In den zahlreichen Theatern, Restaurants und Biergärten mischen sich jeden Abend Studenten, Künstler und Einheimische.

Medien in München studieren

In München haben sich zahlreiche Verlage, Fernsehsender sowie Online-Medien angesiedelt. An den Hochschulen kann man sich für einen späteren Beruf in den Medien vorbereiten. Die größte Universität ist die Ludwig-Maximilians-Universität mit etwa 50.000 Studenten. Sie bietet einen Zugang zu den Medien durch den Bachelor- und Masterstudiengang Kommunikationswissenschaft. Auch private Hochschulen lehren Medienwissenschaften.

Alle Hochschulen in München

Pro

  • Mit drei großen staatlichen Hochschulen und mehr als 16 weiteren kleineren privaten sowie öffentlichen Akademien ist die Palette an Studiengängen so vielfältig wie die Dirndlauswahl für’s Oktoberfest
  • Der Englische Garten, die Pinakotheken, unzählige Biergärten, der Olympiapark, Schloss Nymphenburg – bei so vielen Must-Sees reichen drei Jahre Bachelorstudium garantiert nicht aus. Also häng‘ doch gleich noch einen Master mit dran!
  • Nicht nur in München kannst du ordentlich was erleben, auch das bayerische Umland eignet sich hervorragend für Wanderungen, Skifahren oder Snowboarding

Contra

  • Mit horrenden 27,87 Euro Miete pro Quadratmeter steht München an der Spitze der teuersten Städte Deutschlands – da bleibt einem glatt das “Stück Brezen” im Halse stecken
  • Zwischen Schicki-Micki und urbayerischem Traditionsbewusstsein findest du in München sicherlich auch alternative Student/innenviertel, aber mit Sicherheit nicht am Hofbräuhaus oder der Maximilianstraße
  • "Wenns Oascherl brummt, ist's Herzal g'sund", wird man dir nach dem dritten Maß vielleicht entgegenrufen – sei also gefasst auf ein paar echt bayerische Schenkelklopfer