Schließen
Sponsored

Master Musikproduktion: Hochschulen & Studiengänge

Master Musikproduktion - Dein Studienführer

Du willst deinen Musikproduktion Master absolvieren? Wir haben für dich 8 Hochschulen mit Standorten in verschiedenen Städten, an denen du den Musikproduktion Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 8 Hochschulangebote für den Musikproduktion Master findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Der Master bezeichnet einen europaweit anerkannten Hochschulabschluss, der an den Bachelor oder an einen klassischen Abschluss wie Magister oder Diplom anschließt.

Möchtest du einen Master im Bereich Medien machen, musst du i.d.R. mit einer Dauer von vier Semestern, seltener mit vier Semestern, rechnen. Man unterscheidet innerhalb der Masterstudiengänge zwischen eher forschungs- und anwendungsorientierten Studiengängen bzw. zwischen dem konsekutiven und dem weiterbildenden Master. Der konsekutive Master baut dabei auf einem bestimmten Bachelor-Studiengang auf. Der weiterbildende Master hingegen setzt Berufserfahrung von mindestens einem Jahr voraus.

Im Medienbereich wirst Du eher auf anwendungsorientierte Studiengänge treffen, die einen hohen Praxisbezug aufweisen, seltener auch auf weiterbildende Studiengänge.

Dein Studium im Medienbereich schließt du mit dem Master of Arts (M.A.) ab. Danach steht deinem Einstieg ins Berufsleben nichts mehr im Weg. Alternativ kannst du dich noch für eine Promotion entscheiden.


Musikproduktion

Die eigene Musikkarriere muss kein Traum bleiben, sondern kann auch für dich zur Realität werden, denn mit einem Abschluss in einem Musikproduktion Studium stehen dir zahlreiche Türen offen, sofern du eine musikalische Ader in dir hast. So kannst du in Produktionsfirmen arbeiten, aber auch bei Labels, Marketingunternehmen oder Musicalproduktionen.

Mach den Schritt zum Musikproduzenten

Im Musikproduktion Studium lernst du alles wichtige zum Herstellungsprozess von Musik und Sound, beschäftigst dich mit Aufnahmetechniken, aber auch mit den rechtlichen Grundlagen der Branche. Für das Studium ist die Begeisterung für das Thema Musik natürlich unerlässlich, doch auch allgemeine Computerkenntnisse helfen dir beim Einstieg. Bist du dazu noch teamfähig und bringst ein gewisses Maß an Durchhaltevermögen mit, verfügst du bereits über die beste Voraussetzung für das Studium.


Weitere Informationen zum Musikproduktion Studium